Willkommen im Wolfsforschungszentrum (WSC)

Das Forschungsdreieck des WSC: Wolf, Hund und Mensch verbunden durch Beziehung, Geschichte und Entwicklung; Im Mittelpunkt Kooperation und Emotion

Am Wolfsforschungszentrum erkunden wir die Gemeinsamkeiten zwischen Wolf, Hund und Mensch.
Unsere Wölfe und Hunde werden von Wissenschaftlern handaufgezogen und nehmen regelmäßig an Kooperations- und Kognitionsaufgaben teil. So können wir in einem nahen und vertrauensvollen Verhältnis ihre geistigen Fähigkeiten erkunden und die Tiere sind mental und körperlich fit.

Besuchen Sie uns im Wildpark Ernstbrunn bei Wien und sehen Sie sich einige unserer wissenschaftlichen Aktivitäten und Interaktionen mit den Wölfen an, nehmen Sie an einem unserer Programme teil oder erforschen Sie unsere Wölfe auf eigene Faust mit unseren Unterrichtsmaterialien!

Aktuelles / WSC-News

JAHRESRÜCKBLICK 2017

(22.12.2017)

Sehr geehrte Freunde, Förderer und Mitglieder des Wolfsforschungszentrums! 

Das Jahr 2017 hat viel an überwiegend positiver Veränderung am Wolfsforschungszentrum (WSC) mit sich gebracht und wir wollen das Jahr gemeinsam mit Ihnen Revue passieren lassen. 

Unterstützen

Unterstützen Sie das Wolfsforschungszentrum!

Unsere Wölfe freuen sich sehr über jegliche Unterstützung

Teilen Sie mit uns die Freude an der spannenden Arbeit mit Wölfen, Hunden und Menschen! Durch eine finanzielle Beteiligung unterstützen Sie unser Bestreben, neue Maßstäbe in der Wolfsforschung und -haltung zu setzen.

Über uns / Unsere Wölfe

Shima

Unsere schwarze Streberin
Ein Portait von Shima an einem schönen Wintertag

Shima ist sehr intelligent, nicht nur wenn es um kognitive Fähigkeiten geht, sondern vor allem im Umgang mit Menschen. Mit den Trainerinnen arbeitet sie lieb und vorsichtig und möchte Kommandos perfekt ausführen. Zart nimmt sie die Leckerlis aus …

Über uns / Unsere Hunde

Tana

Tana leckt als Welpe der kleinen Bashira die Schnauze

Der ruhige, selbstbewusste Tana war ein toller Welpe. Er war genauso verfressen, wie sein großer Bruder Meru und daher war er immer gut zum Arbeiten zu motivieren.  Am 25.02.2011 ist es leider zu Auseinandersetzungen im Rudel gekommen. Was der …

Will haben / Shop

Kalender 2018

Auf 12 A3-Seiten präsentieren wir die schönsten Fotos unserer Wölfe aus dem letzten Jahr. Lassen Sie sich von unseren Tieren durch das Jahr 2018 begleiten.