Operations ManagerIn

Die Wolfsforschungszentrum GmbH der Veterinärmedizinischen Universität Wien sucht
eine/einen


Operations ManagerIn


Beschäftigungsausmaß: 38,5 Wochenstunden
Dauer des Dienstverhältnisses: unbefristet
Arbeitsort: Ernstbrunn, Niederösterreich
Bewerbungsfrist: 10. August 2017
Eintrittstermin: so bald wie möglich

Aufgaben

  • Verwaltung der Kundendaten und Rechnungslegung
  • Beschaffungswesen & Verwaltung Merchandising
  • Betreuung der Besucherprogramme
  • Öffentlichkeitsarbeit (Medienanfragen, Social Media, Homepage)
  • Fundraising


Erforderliche Ausbildung, Qualifikationen und Kenntnisse

  • Tätigkeitsspezifische Ausbildung im Tourismusbereich / Öffentlichkeitsarbeit /
  • Verwaltung
  • Englisch Level C1
  • Deutsch Level C2
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Stressresistenz
  • Führerschein B
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, Erfahrung mit Datenbanken, CM-Systemen,
  • Bildbearbeitungsprogrammen)


Weitere erwünschte Qualifikationen und Kompetenzen

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Vewaltung & Kundenbetreuung
  • Affinität zur Tätigkeit der Wolfsforschungszentrum GmbH
  • Projekterfahrung
  • Genauigkeit

Diese Bewerbung richtet sich gleichermaßen an Frauen und Männer.

Kontakt für weiterführende Informationen:
Lena Schaidl, MSc.
E: lenaschaidl@gmail.com
T: 01/ 250 77 2684

Gehalt
Für die Stelle ist ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von brutto € 1.546,00, 14 x jährlich, vorgesehen. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation vorhanden.

Bewerbungsunterlagen
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an info@wolfscience.at mit dem Betreff: „Bewerbung Operations ManagerIn“.