Panya

Bild 1 von 1 Lightbox öffnen

Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 02.04.2014
Herkunft WSC
Geschwister Banzai, Pepeo, Enzi
Rudel Layla Rudel;
gemeinsam mit Enzi, Layla & Zuri

Die kleine Prinzessin

Panya …

... Erscheinung

Da sie die einzige weiße Hündin in ihrem Rudel ist, ist es leicht sie von den anderen zu unterscheiden. Sie hat lediglich ein paar kleine braune Flecken auf ihrem Rücken und im Gesicht, die von weitem aber nicht zu sehen sind und sie daher völlig weiß erscheint.

... mit Artgenossen

Sie ist unser kleiner Wolf. Auch wenn sie nicht so gerne mit den Anderen spielt, ist sie die erste wenn es ums Futter geht. Häufig hält sie etwas Abstand zu ihren Artgenossen. So bevorzugt sie es z.B. außerhalb des Hundehauses zu schlafen, während alle anderen drinnen schlafen.

... beim Lernen und in Interaktion mit uns

Hat sie einen allerdings erst einmal ins Herz geschlossen, ist sie bezaubernd. Ihre Testergebnisse hängen von ihrer jeweiligen Stimmung und Laune ab. Ist sie bespielsweise in der Lage sich zu konzentrieren, erzielt sie meistens die besten Testergebnisse. Ist sie allerdings schlecht drauf und folglich unkonzentriert erreicht sie häufig die schlechtesten Ergebnisse.

... mit fremden Personen und Objekten

Mit Fremden ist sie im ersten Kontakt zumeist unsicher, da man sich ihr Vertrauen erst verdienen muss. Hat man das allerdinsg geschafft, ist sie sehr zutraulich und setzt sich einem gerne auf den Schoß. Auch zu unbekannten Objekten hält sie zu allererst einmal Abstand und läuft prüfend solange um das neue Objekt, bis sie den Mut aufbringt den Kontakt herzustellen.