Zweimal Abschied nehmen

Winter 2011/ 2012

Kali, ein schwarzer, junger Hund steht im Gras. Bild 1 von 3 Lightbox öffnen

Der Winter 2011 / 2012 war eine harte Zeit für uns.

Zuerst starb Kali, einer unserer jüngsten Hundewelpen an einer Bissverletzung. Als wir morgens ans Gehege kamen, war er schwer verwundet und verstarb noch bevor der Tierarzt kommen konnte.

Nicht ganz so unerwartet, aber trotzdem nicht zu fassen war der Tod von Cheokree, unserem dreijährigen Wolf aus dem Basler Zoo. Am Ende seiner Krankheit erlag er trotz medikamentöser Behandlung einem epilleptischen Anfall.

Zurück zu "Geschichte"