Die zweite Generation Hunde kommt an- kurz darauf ein Todesfall

Winter 2010

Fünf Hundewelpen stehen im Schnee beisammen. Bild 1 von 3 Lightbox öffnen

Die Geschwisterpärchen Meru und Tana, Bashira und Hakima sowie Asali und Binti bereichern das WSC! Nach den zwei Monaten in Ungarn fand die weitere Aufzucht der 6 quirligen Hundewelpen in unserem neuen Welpenhaus statt. Im Alter von 4 Monaten wurden Meru und Tana mit  Alika und  Kilio zu einem Rudel und Maisha und Rafiki mit Asali, Bashira, Binti und Hakima zu einem 2.Rudel integriert.

Tana, ein Männchen, verstarb leider Ende des Winters, nachdem die Welpen mit den erwachsenen Hunden integriert worden waren: Tana verstarb an einem kompletten Kreislaufzusammenbruch, nachdem er mehrmals gebissen worden war. Auch die Notoperation an der Vetmed hat nicht mehr geholfen. Im Rudel war es zuvor häufig zu Mobbing gekommen. Wahrscheinlich hatte Tana sich in einem Streit mit den Rudelmitgliedern die Verletzungen zugezogen. Alika, die Schwester von Rafiki, wurde nach dem Vorfall aus dem Rudel herausgenommen, da sie eine der Mobbing-Anstifterinnen war.

Zurück zu "Geschichte"