Die ersten Wölfe sind da!

Mai 2008

Ein winziger Wolfswelpe wird von Zoomitarbeiterin aus der Höhle gehoben. Foto: Friederike Range Bild 1 von 7 Lightbox öffnen

Am 13. Mai 2008 wurden Kaspar und seine Schwester Tayanita, sowie Shima und ihr Bruder Aragorn aus ihren Wurfhöhlen im Zoo Herberstein vorsichtig herausgeholt.

Mit ihnen wurde die Vision dreier Wissenschaftler von einem einzigartigen Projekt konktret.

Die ersten Lebenswochen, die eine sehr intensive Betreuung der Tiere verlangten, verbrachten die kleinen Wölfe in den Privatwohnungen ihrer "Eltern" in Wien.

Zurück zu "Geschichte"