Das neue Hundehaus

November 2011

Foto: Lucia Moretti Bild 1 von 1 Lightbox öffnen

Pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit war das neue Hundehaus bereit zum Beziehen. Mit Stroh gepolsterte Schlafplätze auf mehreren Ebenen und Heizpanele an der Decke sorgen dafür, dass es den Hunden auch im Winter gut geht.

Dabei blieb es nicht! In dem Gebäude entstand ein "Testraum" mit einem Touchscreen-Computer und als Verbindung zu den Gehegen wurde ein Shifting System gebaut.

Im nächsten Bauabschnitt wird auf dem Dach eine Besucherplattform eingerichtet. So können Neugierige unsere Hunde beobachten, ohne sie dabei zu beeinflussen. Und von oben sieht man besser in die Gehege hinein.

Zurück zu "Geschichte"